Engagement

Botschafterin vom Deutschen Kinderschutzbund Kreisverband Baden-Baden/Rastatt e.V.

Seit 2017 unterstütze ich den Deutschen Kinderschutzbund Baden-Baden/Rastatt e V. (DKSB) ehrenamtlich als Botschafterin. Als Mutter und Großmutter liegen mir die Kinder besonders am Herzen.

Wir geben Hilfestellung für Eltern und Kinder. Dafür haben wir hilfreiche Projekte: den Elternkurs Starke Eltern-starke Kinder, die Hausaufgabenhilfe, Integrationsbausteine, begleiteter Umgang, Erlebnispädagogik (Schwarzwaldguide), Fachtagungen und das Projekt Gesundes Frühstück an Schulen. Mit Unterstützung der Krankenkasse, Arzt, Ernährungsberatung, Sozialarbeiter und Sportlehrer wollen wir den Kindern 2 x die Woche ein nahrhaftes Frühstück zubereiten. Dazu brauchen wir die Unterstützung von ehrenamtlichen Helfern und Sponsoren.

Gründerin und Gründungspräsidentin von WEIBSICHT e.V.

Ausgelöst durch den 11.9.2001 kamen mir immer wieder die Gedanken, einen Verein mit und für Unternehmerinnen und Frauen mit besonderen Engagements zu realisieren. Denn die Weichheit der Frau ist ein unverzichtbarer Erfolgsfaktor und notwendiger Gegenpol zum männlichen Wettbewerb: höher, schneller, weiter, mehr und mehr.

So gewann ich 6 Frauen, die mit mir zusammen am 22.2.2002 den Verein WEIBSICHT e.V. gründeten. Wir waren ein motiviertes und erfolgreiches Team. So beschlossen wir auch, unseren Zehnten – also 10 % der Mitgliedsbeiträge – weiterzugeben. Wir wurden Paten des Großen Sternbildes Cassiopaia, das die Form eines W hat und unterstützten dadurch die Sternfreunde Durmersheim und Umgebung e.V. Damit trugen wir zum Bau der Sternwarte an der Grund- und Realschule Durmersheim bei. Diese konnte am 26.9.2009 feierlich eröffnet werden.

Bis 2012 war ich bei WEIBSICHT ehrenamtlich aktiv: 8 Jahre offiziell im Vorstand und 2 Jahre hinter den Kulissen als vertraute Beraterin in engem  Kontakt mit der damaligen 1. Vorsitzenden. Und natürlich als Gründungspräsidentin.

Scroll to top